#1

adidas nmd triple black

in Share With Other Members Wed Jan 15, 2020 9:38 pm
by MabeEllis • 3 Posts

ÿþJa, Jeremy Lin ist offiziell ein adidas Athlet. Der adidas nmd triple black Spieler aus Houston ist jetzt dazu übergegangen, seine Turnschuhe zu tragen, und ist gestern Abend mit einem Rockets-Look von adidas Crazy Light 3 gegen die Lakers angetreten. Wir würden vermuten, dass Lin noch nicht an einen Signature-Schuh gebunden ist, aber vielleicht, wenn Er baut seine Fähigkeiten in der Liga weiter aus und steigt wieder in die Höhe von Linsanity auf. Das hat er auch in seiner Zukunft. Sehen Sie zunächst, was sein erster adidas Basketball in der NBA war, und bleiben Sie für weitere Informationen auf unserer NBA Feet-Kolumne. An diesem Punkt scheint der adidas Crazy Light 3 möglicherweise das prominenteste Modell auf dem Platz für die Saison 2013 zu sein. 14 NBA-Saison für adidas Basketball.

Dieser neue Tropfen lässt Sie sich wundern, warum die New Orleans Pelikane ihre Teamfarben ändern mussten, weil der Schwarz- und Explosions-Smaragdstil mit leuchtend gelben Treffern ein geeignetes Match für Straßenspiele gewesen wäre. Es ist ein kühner Look, den Sie auf den folgenden Fotos sehen können, und dann kaufen Sie adidas original ein Paar direkt bei adidas. Der adidas Crazy Light 3 ist ein Sneaker mit einer Menge Wettbewerb. Es gibt Sig-Modelle wie das von Dwight Howard und Derrick Rose sowie das kürzlich erstmals vorgestellte adidas Crazyquick, die alle im Scheinwerferlicht der Basketball-Sneaker um Platz kämpfen.

Lesen Sie weiter, um den Clip zu sehen, und bleiben Sie auf dem Laufenden adidas originals nmd bei Sneaker News, um mehr über den adidas Crazy Light Boost und den adidas D Rose 5 zu erfahren, während die NBA-Saison näher rückt. Der Countdown bis zur regulären Saison läuft weiter! Während die Spieler um die Kaderplätze kämpfen, ist es klar, dass einige um ihre Kollektionen wetteifern, damit auch das Hartholz ein wenig glänzt. Und nachdem Spieler wie Chris Paul und Kevin Durant von den NBA Global Games zurückgekehrt waren, haben sie in wenigen Minuten eine lächerliche reguläre Saison veranstaltet, die beweist, dass sie mehr als bereit für den Saisonstart sind, und jeder trug eine neue Farbe ihrer Unterschriften: ein babyblaues Paar des Nike KD 6 und des "Camo" Jordan CP3.

adidas Basketball hat im adidas originals schuhe April den Crazylight Boost 2015 in seiner Low-Top-Version vorgestellt. Jetzt sehen wir uns endlich die Mitte an. Wie Sie sehen können, wenn Sie die beiden Höhen vergleichen, ist der einzige Unterschied zum mittleren Oberteil ein zusätzliches Klettverschluss-Techfit-Panel, das die Knöchel für dynamische Unterstützung umschließt. In der Zwischenzeit umhüllt eine Kombination aus Mesh und Primeknit den Rest des Fußes, der dann alle 13% mehr Boost-Schaumpolsterung aufweist als alle vorherigen adidas Hoops-Schuhe. Genießen Sie eine Vorschau auf den Crazylight Boost 2015 Mid in diesem leuchtenden "Solar Yellow" -Farbton und bleiben Sie auf dem Laufenden, um ein bestätigtes Erscheinungsdatum für Sneaker News zu erhalten.

adidas ist eine Hommage an diejenigen, die sich ihre Streifen verdient haben, indem sie Veteranen, die den Streitkräften der Vereinigten Staaten gedient haben, mit der kommenden "Veterans Day Collection" geehrt haben. Einige der relevantesten Basketballmodelle werden im Hinblick auf Patriotismus überarbeitet, beispielsweise die Modelle adidas D Rose 6 Boost, adidas D Lillard 1, adidas Crazyquick und adidas Crazylight Boost 2015, die alle eine einzigartige Ästhetik in Form von Mohnblumengrafiken aufweisen. Die Blume hat die Tradition, sich an diejenigen zu erinnern, die für die Freiheit des Landes geopfert haben. Sie befindet sich in einer Grafik auf dem Oberteil oder der Mittelsohle jeder der fünf Silhouetten. Die adidas Hoops Veterans Day-Kollektion wird am Veterans Day, dem 11. November, erhältlich sein. Mehr Fotos unten.

Diejenigen, die sich auf die kommende Herbstsaison für adidas Basketball freuen, können sich einen kleinen Überblick darüber verschaffen, was heute hier auf dem Platz zu adidas originals zx flux erwarten ist, mit einem Blick auf drei kommende Hochleistungs-Boost-Versionen. Der Crazylight Boost 2016 Low ist in zwei Farben erhältlich, die später in dieser Woche erscheinen. Er bietet einen klassischen "Bred" -Look in Schwarz, Weiß und Rot sowie eine scheinbar "Hornets" -Version in einem grauen und schwarzen grafischen Mesh-Obermaterial mit blaugrün und lila Akzente. Der Crazy Explosive unterstreicht seine kühne Silhouette mit einer lebendigen Mischung aus blaugrauem Primeknit mit leuchtend orangefarbenen und blaugrünen Akzenten. Erwarten Sie, dass die Crazylight Boost 2016 Low Colorways ab diesem Wochenende bei den adidas Basketball-Händlern erhältlich sind und der Crazy Explosive nächste Woche erhältlich sein wird.

Scroll up


Visitors
0 Members and 1 Guest are online.

We welcome our newest member: Senorita
Board Statistics
The forum has 3251 topics and 3258 posts.